Eventrückblick: Donauinselfest 2017

DATUM23.06.-25.06.2017

Das Donauinselfest ist das größte und friedlichste Freiluft-Event Europas. 600 Stunden Programm lockten auch 2017 nicht nur Wienerinnen und Wiener sowie zahlreiche BesucherInnen aus der Umgebung von Wien, sondern auch viele Touristen auf die Insel.

Nicht weniger als 130 Zelte, 207 Büro- und Lagercontainer und 35 Wohnwagen sowie 40 Kilometer Stromkabel und 7.500 Meter Absperrungen wurden dafür von über 200 MitarbeiterInnen auf- und abgebaut.

Von Rock, Pop, Alternativ, Indie, Punk über HipHop, Oldies, Electro, Schlager, Volksmusik bis hin zu Kabarett, Lesungen und Sport für heimisches und internationales Publikum aller Altersklassen  das Programm am Donauinselfest war vielfältig und großartig! Auf insgesamt 12 Bühnen wurden die unterschiedlichsten Musik-Genres bedient, Fans egal welchen Geschmacks kommen beim Donauinselfest garantiert voll auf ihre Kosten.